PZA - Produktbild

Montagelineale Nr. 34/S

Montagelineale Nr. 34/S

aus I-Formstahl, "größeres Profil", breitere Prüfflächen, noch geringere Durchbiegungswerte, sonst wie Nr. 34
Nr. 34 S/0 - Prüfflächengenauigkeit nach DIN 874/0
Nr. 34 S/1 - Prüfflächengenauigkeit nach DIN 874/1

Montagelineale Nr. 34/S

Montagelineale aus stabilem Profil in Genauigkeitsklassen nach DIN 874, sehr handlich mit breiten Prüfflächen zur Auflage von Präzisionswasserwaagen und Richtwaagen.  Auch in Chemisch-Nickel Beschichtung und rostfreiem Werkstoff 1.4301 erhältlich. Zwischengrößen und Sonderlängen sind auf Anfrage lieferbar.

Abmessung [mm] Nr. 34/S0 Toleranz Nr. 34/S1 Toleranz Gewicht Durchbiegung [µm]
Länge Breite Höhe Best.-Nr. [µm] Best.-Nr. [µm] [kg] f1 f2 f3
500 80 40 034 50 0500 7 034 51 0500 12 2,1 1 1 1
750 80 40 034 50 0750 9,5 034 51 0750 17 3,2 1 1 1
1000 160 50 034 50 1000 12 034 51 1000 21 12,2 1 1 1
1500 160 50 034 50 1500 17 034 51 1500 29 18,1 6 1 1
2000 160 50 034 50 2000 22 034 51 2000 37 24 17 1 1
2500 160 50 034 50 2500 27 034 51 2500 46 29,8 42 1 1
3000 180 60 034 50 3000 32 034 51 3000 54 45,5 67 2 1
4000 180 60 034 50 4000 42 034 51 4000 71 60,6 211 5 3
5000 200 80 034 50 5000 52 034 51 5000 87 102,4 413 10 5
6000 200 80 034 50 6000 62 034 51 6000 104 122,1 851 22 11

Die Position der Durchbiegungen f1, f2, f3 bei unterschiedlicher Auflage der Lineale finden Sie hier dargestellt.